"Durch die FVV-Forschungsarbeiten werden Erkenntnisse gewonnen, die in dieser Tiefe im Rahmen der firmeninternen Arbeit nicht möglich sind. Die Forschung der FVV unterstreicht die weltweit führende Stellung der deutschen Motorenindustrie und unterstützt unser kontinuierliches Streben, durch innovative Entwicklungen auf der Basis neuester Forschungserkenntnisse Wettbewerbsfähigkeit und Kundennutzen sicherzustellen."
DR.-ING. GEORG PACHTA-REYHOFEN
CEO, MAN SE

Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen e. V.

Profil

Seit 1956 fördern wir die Forschung und Entwicklung im Bereich Verbrennungskraftmaschinen. Oberstes Ziel ist die kontinuierliche Optimierung der Wirkungsgrade und Emissionswerte von Motoren und Turbinen – zum Vorteil von Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft. Unsere Mitglieder sind kleine, mittlere und große Unternehmen der Branche: Automobilunternehmen, Motoren- und Turbinenhersteller sowie deren Zulieferer.

Mehr

Aufgaben und Leistungen

Von der Arbeit der FVV profitieren nicht nur Mitgliedsunternehmen und Forschungspartner, sondern auch die Gesellschaft im allgemeinen. Wir leisten unseren Beitrag, damit der Mittelstand gestärkt wird und die Wissenschaft effektiver forschen kann. Nicht zuletzt dient unsere Arbeit auch dem Umweltschutz.

Mehr

Gemeinschaftsforschung

Wir bringen die Experten der Industrie mit den Wissenschaftlern der Ingenieur- und Naturwissenschaften an einen Tisch. Denn die vielfältigen Forschungsaspekte rund um die Verbrennungskraftmaschine erfordern eine interdisziplinäre Zusammenarbeit. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die vorwettbewerbliche Gemeinschaftsforschung: die kostenteilige und effiziente Bearbeitung von Grundlagenforschungsprojekten. Definiert werden diese Projekte von den Experten der Mitgliedsunternehmen nach dem Bottom-up-Prinzip.

Mehr

Ziele und Vision

Die Optimierung der Verbrennungskraftmaschine geht weiter. Wir unterstützen unsere Mitglieder bei der Bearbeitung von vorwettbewerblichen technischen Entwicklungen. Dabei vertrauen wir auf die Ideen aus unseren Mitgliedsunternehmen, auf das Engagement in den gemeinsamen Projekten und auf die Qualität unserer Forschungspartner. Dies wird auch in Zukunft die Basis unserer Arbeit sein.

Mehr

Mitglied werden

Auch Ihr Unternehmen kann Mitglied in der FVV werden, sofern es bestimmte Bedingungen erfüllt (siehe Satzung § 4 Mitgliedschaft). Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns persönlich Kontakt auf.

Mehr

0

© FVV
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des FVV