Forschung

Die Menschen hinter moderner Forschung

Ist es möglich, Verbrennungsmotoren zu bauen, die noch sparsamer mit dem Kraftstoff umgehen und völlig frei von schädlichen Emissionen sind? Welche Rolle spielen Gasturbinen für die Energiewende? Wie fliegen wir in zwanzig Jahren? Und was tun Ingenieure heute schon dafür?

Volker Zeitz

Verstehen wollen

 
Burkhard Göschel

Freude am Fahren

 
Peter Eilts

Downsizing

 
Werner Stamm

In guten Händen

 
Thomas Hildebrandt

Im Aufwind

 
Magdalena Speicher

Heiße Eisen

 
Takao Fukuma

Gemeinsam forschen

 
Georg Wachtmeister

Die Spur des Feuers

 
Christine Burkhardt

Druck erzeugt Leistung

 

Bildquelle: FVV | Rui Camilo

Die Menschen hinter moderner Forschung

Das Buch »MOTORENMENSCHEN – Schwerpunkte aktueller Forschung an Motoren und Turbinen« ermöglicht technisch interessierten Laien einen Einblick in die Arbeit von Ingenieuren, die an sauberen Motoren und Turbomaschinen forschen. Die Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen (FVV) hat das von den Technikjournalisten Johannes Winterhagen und Laurin Paschek verfasste Buch aus Anlass ihres 60-jährigen Bestehens herausgegeben.

Blick ins Buch Buch bestellen

Forschungsvereinigung Verbrennungskraft­maschinen e.V.

Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
T +49 69 6603 1345