Medien

Bildquelle: VDMA | Shutterstock

15.10.2020

Save the date: #P2X4A: From Production to Application 2021

Die internationale P2X4A-Konferenz "From Production to Application" am 12. und 13. Oktober 2021 bringt Anlagenhersteller und Anwender zusammen, um technische Herausforderungen, Barrieren und Chancen der P2X-Technologie zu diskutieren // Eine Veranstaltung der VDMA-Arbeitsgemeinschaft Power-to-X for Applications (P2X4A)

P2X steht als Schlüsselkomponente der Energiewende und der Sektorkopplung im Rampenlicht. Nun geht es darum, Anwendungen zu realisieren, sich am Markt zu positionieren und die sich bietenden Chancen konsequent zu nutzen. Dazu braucht die P2X-Community ein internationales Präsenzforum für Information, Austausch und Kooperation. Dieses Forum wird künftig die jährliche Konferenz #P2X4A: From Production to Application bieten. Sie findet erstmals am 12. und 13. Oktober 2021 statt.

Im Zentrum der Konferenz #P2X4A: From Production to Application stehen Informationsaustausch, enge Vernetzung und Kooperation entlang der Wertschöpfungskette. Als Branchensummit versammelt sie alle wichtigen Akteure. Der Veranstalter erwartet 300 bis 500 Teilnehmer, insbesondere aus Forschung und Technik.

Bitte merken Sie sich den Termin bereits vor, nutzen Sie dazu gerne die nachstehende ics-Datei.

Forschungsvereinigung Verbrennungskraft­maschinen e.V.

Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
T +49 69 6603 1345