Medien

Fachzeitschriften

Die FVV kooperiert mit den weltweit führenden nationalen und internationalen Fachzeitschriften für Entwickler – MTZ | Motortechnische Zeitschrift & ATZ | Automobiltechnische Zeitschrift.

Die wissenschaftlichen Forschungsstellen, die FVV-Forschungsvorhaben durchführen, berichten regelmäßig in beiden Publikationen über interessante Ergebnisse aus Projekten der industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF). Wir selbst geben dreimal im Jahr einen Überblick über aktuelle Forschungsschwerpunkte.

Wußten Sie, dass ATZ und MTZ sehr interessante Veranstaltungen anbieten? Die FVV kooperiert mit der ATZ-Fachtagung Tribologie "Reibung in Antrieb und Fahrzeug" und der internationalen MTZ-Fachtagung Zukunftsantriebe "Der Antrieb von morgen".

Motoren | MTZ

 

Automobil | ATZ

 

Die FVV in MTZ und ATZ

Ergebnisse aus der Industriellen Gemeinschaftsforschung sind für alle Interessierten zugänglich und so werden Abschlussberichte von FVV-Forschungsvorhaben auf unseren Informationstagungen im Frühjahr und Herbst der Öffentlichkeit vorgestellt. Um den Wissenstransfer und die Erweiterung des Innovationsnetzwerkes zusätzlich zu fördern, publizieren wir Fachartikel zu einzelnen Projekten mit besonders interessanten neuen Erkenntnissen. Dabei arbeiten MTZ/ATZ und FVV seit vielen Jahren erfolgreich zusammen.

ATZlive Veranstaltungen

Innovative Fachtagungen zu aktuellen Themen rund um Kraftfahrzeug- und Motorentechnik. Hochkarätige Redner, Vorträge und Diskussionsrunden liefern Ihnen aktuellstes Know-how rund um Ihr Fachgebiet aus den Blickwinkeln von Forschung, Entwicklung und Anwendung. Profitieren Sie vom Austausch im Expertenkreis und netzwerken Sie in der Entwickler-Community. Gewinnen Sie neueste Informationen über innovative Produkte und Dienstleistungen in den begleitenden Fachausstellungen.

Forschungsvereinigung Verbrennungskraft­maschinen e.V.

Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
T +49 69 6603 1345